Kostenloser Inlandsversand für Noten & Bücher
CDs versandkostenfrei in DE ab € 50,-
Individuelle Beratung: 0201 / 466 85 29
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321
 
Die Wiener Klassiker auf Reisen

Die Wiener Klassiker auf Reisen

3 Parodien
Besetzung: Klavier zu vier Händen
13,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • INV006
W. A. Mozart in Argentinien • W. A. Mozart in Argentinia J. Haydn in China • J. Haydn in... mehr

W. A. Mozart in Argentinien • W. A. Mozart in Argentinia
J. Haydn in China • J. Haydn in China
L. v. Beethoven in Brasilien • L. v. Beethoven in Brazil


Stellen wir uns vor, Mozart hätte Argentinien, Haydn China und Beethoven Brasilien besucht – wie das wohl klingen würde … – Zwei Themen der Sonata facile begenen dem Flair des argentinischen Tangos, das Haydn’sche Andante Thema erlebt eine chinesiche Drachenprozession und Elise wird vom bralilianischen Sambarhythmus insipriert.

Die Uraufführung der Wiener Klassiker auf Reisen spielte der Komponist gemeinsam mit Susan Brandt wenige Wochen nach Fertigstellung der Komposition am 15. Juli 2001 beim CONCERTINO im Freien Therapeutikum Oldenburg. Die Geschwister Hedje und Gesa Zeidler (damals 15 und 17 Jahre alt) stellten die 3 Parodien als erstes Schüler-Duo am 8. Juni 2002 im Alten Gymnasium in Oldenburg bei einer Veranstaltung des Deutschen Tonkünstlerverbandes und am 1. Januar 2003 beim Neujahrskonzert der Oldenburger Musikfreunde im Ehemaligen Landtag einem größeren Publikum vor. Ein Arrangement der Wiener Klassiker auf Reisen für Flöte, Schlagzeug und Klavier spielte das rumänische Trio Contraste erstmals am 15. Juni 2003 in der Baptistenkirche in Edewecht.

Allen Spielerinnen und Spielern wünsche ich viel Freude beim gemeinsamen Einstudieren und Vortragen der Parodien und vergnügliche und heitere Erlebnisse auf der musikalischen Reise.

Christoph J. Keller
Oldenburg, Frühjahr 2006


Probeseiten downloaden

ISMN: M-50156-006-6
Dauer: 00:14:00
Weiterführende Links zu "Die Wiener Klassiker auf Reisen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Wiener Klassiker auf Reisen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen